Get Mathematik für Physiker und Ingenieure 1: Basiswissen für PDF

By Klaus Weltner

Mathematik für Physiker stellt in zwei Bänden eine gelungene Einführung dar. Das bewährte Lehrbuch wird ergänzt durch eine interaktive Lernsoftware mit 1460 interaktiven Lehr- und Übungsschritten, die nun on-line zur Verfügung stehen. Die vorliegende siebzehnte Auflage wurde überarbeitet und ergänzt. Das Leitprogramm, eine umfangreiche Studienanleitung mit Übungsprogramm, wurde komplett neu erstellt und ist in Buchform oder auch kostenlos on-line verfügbar. Ein sehr nützliches, intestine abgerundetes und seit mehr als 25 Jahren bewährtes Lehrwerk.

Weitere Informationsmaterialien und technische Hinweise zum Lehrbuch und der CD-ROM gibt es auf der Webseite https://mathematikfuerphysiker.wordpress.com/ .

Show description

Read or Download Mathematik für Physiker und Ingenieure 1: Basiswissen für das Grundstudium - mit mehr als 1400 Aufgaben und Lösungen online PDF

Similar mathematical physics books

Read e-book online Adaptability: The Significance of Variability from Molecule PDF

The ability to conform is vital for the lifestyles method in any respect degrees of association, from that of the gene to these of the environment and human society. special in its type of the mechanisms and modes of adaptability in any respect degrees of organic association, this publication provides a framework for reading, dealing with, and describing the interrelations of adaptability tactics.

Get Mathematik für Physiker und Ingenieure 1: Basiswissen für PDF

Mathematik für Physiker stellt in zwei Bänden eine gelungene Einführung dar. Das bewährte Lehrbuch wird ergänzt durch eine interaktive Lernsoftware mit 1460 interaktiven Lehr- und Übungsschritten, die nun on-line zur Verfügung stehen. Die vorliegende siebzehnte Auflage wurde überarbeitet und ergänzt. Das Leitprogramm, eine umfangreiche Studienanleitung mit Übungsprogramm, wurde komplett neu erstellt und ist in Buchform oder auch kostenlos on-line verfügbar.

Extra info for Mathematik für Physiker und Ingenieure 1: Basiswissen für das Grundstudium - mit mehr als 1400 Aufgaben und Lösungen online

Sample text

2 Graphische Darstellung von Funktionen 57 Unsere Aufgabe besteht darin, von den diskreten Punkten zu einer kontinuierlichen 6 a Kurve überzugehen. Die Werte zwischen 5 4 den Meßpunkten sind unbekannt . Ein kon3 tinuierlicher Kurvenzug kann in vielfacher 2 Weise durch die Meßpunkte gelegt werden . Mit der Konstruktion des Kurvenzugs ma10 20 30 40 506070U chen wir eine Voraussage über die ZwiV schenwerte - und das ist eine InterpolaI tion- Sowohl Kurve a) wie Kurve b) sind 6 A b mit den Messungen verträglich.

Geschwindigkeit und Zeit sind beobachtbare und meßbare Größen . Eindeutige Abhängigkeiten zwischen Beobachtungsgrößen gaben Anlaß, Naturgesetze zu formulieren. Das obige Problem hat bekanntlich Galilei untersucht. Seine Methode ist exemplarisch für das Auffinden physikali~cher Zusammenhänge geworden. B. Uhren, Metermaß, Waage, Amperemeter, Voltmeter- zwei Größen gleichzeitig gemessen. Dabei wird eine Größe variiert und die Veränderung der zweiten Größe beobachtet. Alle übrigen Bedingungen werden konstant gehalten.

Für die Überlegung ist es hilfreich, zunächst die Ergebnisse des äußeren Produktes der Einheitsvektoren in llichtung der Koordinatenachsen zu ermitteln. , x e. , e" x e. e. xe. e. , e. X~ = ~ · = -~ = 0 = = -e. : = r ~ ey y X Das Vektorprodukt der Vektoren ä und b wird so hingeschrieben, daß ä und b als Summe ihrer Komponenten dargestellt werden. e.. ) = asbs · ~ X ls + asby ·es X l, + asb, · ~X lz + ayb:e. , +ayby. ~ xey + aybz . ~xe. , + azby · e. X~ + azbz · e. 5 Anwendungsbeispiel: Bahngeschwindigkeit bei Drehbewegungen.

Download PDF sample

Rated 4.35 of 5 – based on 14 votes